“Dresden nazifrei – Heidelberg nimmt Platz” heißt das Bündnis, dass sich in Heidelberg gegründet hat, um Busse zur Blockade der Nazi-Demonstrationen am 19. Februar 2011 in Dresden zu organisieren. Damit sollen möglichst viele Menschen zur Blockade mobilisiert werden, um den Nazi-Aufmarsch zu verhindern.

Alles Wissenswerte zu “Dresden nazifrei” gibt es auf der

INFO-Veranstaltung “Dresden nazifrei – Heidelberg nimmt Platz”
Mo, 31. Januar, 19 Uhr
Neue Universität, HS 01

– nähere Geschichte und Anlass des Nazi-Aufmarsches in Dresden
– Rückschau Blockaden 2010
– Aktionskonzept
– An-/Abreise
– Demoverhalten
– Rechtliches
– Aktuelle Infos aus Dresden
…und natürlich Buskartenverkauf.