Der 18. März 2017 war Equal Pay Day. An diesem Tag sollte auf die Gender Pay Gap aufmerksam gemacht werden, denn Frauen verdienen in Deutschland durchschnittlich 21% weniger als Männer. Sie arbeiten bis zum 18.3. dieses Jahres sozusagen umsonst.

Auch die Grüne Jugend Heidelberg hatte das Ziel, die Bewohner*Innen der Stadt auf diese Ungerechtigkeit hinzuweisen. Mit einem Stand in der Altstadt wurden Passant*Innen informiert und es wurde Kuchen verschenkt, eine geschlechtsabhängige Spendenempfehlung sollte dabei auf die bestehende Ungerechtigkeit hinweisen. Die Grüne Jugend konnte mit Ihrem Stand zahlreiche Menschen erreichen und so auf dieses Thema hinweisen, das leider deutlich zu wenig mediale Aufmerksamkeit erhält. Nicht nur der Stand an sich,  sondern auch das Verschenken “von Liebe” gegenüber des Standes der AFD stießen auf breite Zustimmung und die Aktion war folglich ein großer Erfolg.